So erstellst du dir dein eigenes digitales Infoprodukt

Digitale Produkte - die Königsdisziplin in jedem Blog Business

Du betreibst deinen Blog schon eine ganze Weile?

Du hast dir eine Leserschaft aufgebaut?

Am besten sogar eine Email Liste?

Du weißt genau was die Probleme deiner Zielgruppe sind, wo und wie du helfen kannst?

Dann wird es Zeit für dein erstes eigenes digitale Produkt!

Der Weg zum fertigen Produkt kann, gerade am Anfang, steinig und schwer erscheinen. Deshalb haben wir hier für dich die besten, beliebtesten und (in den Augen unserer Leser) hilfreichsten Beiträge zusammengestellt:

Du bist dir nicht sicher, ob deine Zielgruppe Geld für ein Produkt von dir ausgeben würde? Dann ist dieser Beitrag genau der richtige für dich:

7 Gründe warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist ein digitales Inforpdukt zu erstellen

Du bist bereit für ein eigenes Produkt, aber die fehlt die konkrete Idee? Hier findest du das Thema, welches deine Leser lieben werden:

In 4 einfachen Schritten zum perfekten Thema für dein erstes digitales Infoprodukt

Ok, du hast dein Thema, aber welche Produktart solltest du erstellen und welche gibt es überhaupt? Und was kostet mich der Spaß? Das alles erfährst du in diesem Beitrag:

3 Möglichkeiten digitale Infoprodukte zu erstellen + welche für dein Produkt am besten geeignet ist

Dieses Thema ist einfach zu umfangreich, als das wir es in einem Blog Beitrag ausreichend erklären könnten.

Diese Liste wird selbst verständlich immer wieder erweitert.

Solltest du einen Wunsch für einen Blog Beitrag zu einem bestimmten Thema in diesem Zusammenhang haben oder eine Frage, dann kannst du uns hier ganz einfach kontaktieren.

Oder du schreibst uns einen Kommentar:​







Hinterlasse uns deine Gedanken:

Hinterlasse uns deine Gedanken:

Top