Liste mit 9 Plattformen für lizenzfreie Bilder + 38 Weitere Plattformen zum Download

By Kevin | Ressourcen Listen

Sep 30

Für einen Blogger darf ein wichtiges Utensil nicht fehlen – Und zwar Bilder!

Erst mit Bildern wird ein Blog zu einem Blog. Sei es, um die Vorschau eines Artikels ansprechender zu präsentieren, oder den Artikel an sich durch ein Bild etwas aufzuhübschen.

Im Netzt gibt es Millionen von Bildern, die sicherlich auch zu deinen Artikeln passen würden. Doch hier endet auch schon meist der Spaß, denn hier setzt das Urheberrecht ein. Leider ist es nicht gestattet, einfach x-beliebige Bilder aus dem Netzt zu kopieren und für eigene Artikel zu verwenden. Es wäre sogar Diebstahl und wird unter Umständen mit hohen Geldsummen bestraft.

 

Nun bleiben einem nicht mehr sehr viele Möglichkeiten, an gute Bilder zu kommen. Eine Variante wäre, sich ein Bild herauszusuchen, den Urheber ausfindig zu machen und ihn um die Erlaubnis zu bitten, dieses Bild benutzen zu dürfen. Das ist aber eine sehr langwierige Sache und meistens wird es sicherlich sowieso nie klappen.

Da wir selbst auch Bilder für unseren Blog benötigen, haben wir uns auf die Suche begeben und dir hier eine Liste zusammengestellt, wo du Bilder völlig kostenfrei herunterladen und nutzen darfst.

Hinweis: Wir garantieren nicht dafür, dass diese Bilder wirklich immer kostenfrei und legal nutzbar sind. Dazu musst du bitte die jeweiligen Hinweise der Plattformen beachten, sowie Lizenzrechte und Urheberhinweise. Beispielsweise kann es sein, das du ein Bild kostenlos verwenden darfst, jedoch den Urheber namentlich unter dem Bild erwähnen musst. So ist es z.B. bei Pixelio.

 

Ergänzungen:

 

38 Weitere Plattformen zum Download

Die Bilderauswahl ist hier gemischt. Dh, du findest Bilder aus verschiedenen Bereichen für verschiedene Themen. Außerdem kann es manchmal vorkommen, dass einige Bilder etwas Geld kosten.

About the Author

„Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist“

Hinterlasse uns deine Gedanken:

(33) Kommentare

Patrick 2014-10-01

Danke für die Liste, Kevin!
Einige Portale waren mir bis dato unbekannt.

Danke 🙂

Antwort
    Kevin 2014-10-01

    Kein Problem Patrick, viel Spaß damit 🙂

    Antwort
Matthias Post 2014-10-04

Super Umsetzung!
Die Idee kla……
eh ich meine davon lasse ich mich inspirieren!

Antwort
    Kevin 2014-10-04

    Vielen Dank Matthias und viel Spaß 😉

    Antwort

Vielen Dank für die Liste, viele waren mir nicht bekannt.

Beste Grüße
Gabriele Salomon

Antwort
    Kevin 2014-10-04

    Kein Problem Gabriele. Viel Spaß mit den Plattformen 🙂

    Antwort
Sven Kuchar 2014-10-04

Ich hab noch eine Seite für euch: http://www.freedigitalphotos.net Dort sind alle Bilder lizenzfrei. Man muss nur den Namen zu der Webseite und den Ersteller in seinem Blog erwähnen. Es sit noch nicht mal ein link notwendig. In meinem Blog nutze ich die auch. VlG Sven

Antwort
    Kevin 2014-10-04

    Hey danke für die Ergänzung Sven. Nehme den Link gleich mal mit auf 🙂

    Antwort
Rigo Dade 2014-10-06

Hey Kevin,
du/ihr nimmt einen echt viel Sucharbeit ab, danke dafür :).
44 Seiten sollten erst einmal reichen.

Antwort
    Kevin 2014-10-06

    Ja, das dauert schon etwas, aber wir benötigen das ja alles selbst, von daher ist es okay 🙂

    Antwort
Franz 2014-10-06

Danke für die Liste! Wir verwenden vor allem Pixabay und Pixelio für unseren Blog. Ansonsten kaufen wir auch manchmal bei Fotolia Bilder ein.

Bei Pixelio muss man halt mit der Kennzeichnung aufpassen, da sich dort viele Fotografen tummeln, die einen beim kleinsten Fehler abmahnen.

Viele Grüße aus Tirol,

Franz

Antwort
    Kevin 2014-10-06

    Vielen Dank Franz. Stimmt, teilweise muss man wirklich genauer hingucken, was man mit den Bildern machen darf und was nicht. Man könnte meinen, das die „Urheber“ nur darauf warten, bis jemand einen Fehler macht 🙂 Deshalb immer mit den Regeln der jeweiligen Plattformen vertraut machen, dann dürfte eigentlich nichts schief gehen.

    Antwort
Dominik 2014-10-15

Hey Kevin, ich muss mich auch bedanken für deine Liste. Hab nämlich gerade einen Kunden gehabt, der sich keine Bilder leisten kann. Super.

Welches ist dein Favourite?

Lg Domi

Antwort
    Kevin 2014-10-22

    Na das ist doch super 🙂 Ach , ich nutze eigentlich die Amerikanischen Plattformen am liebsten.

    Antwort
Giuseppe 2014-10-22

Schöne Auflistung von Bilderportalen. Einen hätte ich auch noch:

http://www.morguefile.com/

Antwort
    Kevin 2014-10-22

    Cool danke, habe ich gleich mit eingebaut 🙂

    Antwort
Rigo Dade 2014-11-06

http://www.photodune.net/

Könnt ihr ja auch hinzufügen, kenne ich auch erst seit kurzem, finde sie aber sehr gut.
Viele in der Liste fand ich nicht so super gut, photodune finde ich aber top.
Die Bilder dort sind aber nicht kostenfrei, 1$ pro Bild zahlt man dort, sollte verkraftbar sein ;).

Antwort
    Kevin 2014-11-06

    Das nutzen wir natürlich auch und auch hauptsächlich. Da Photodune aber zu Envato gehört und dort noch weitaus mehr zu finden ist als nur Bilder, werden wir dazu bei Gelegenheit einen eigenen Artikel verfassen 🙂

    Antwort
      Rigo Dade 2014-11-06

      Ah alles klar, das wusste ich nicht, gut zu wissen 🙂 .

      Antwort
        Kevin 2014-11-07

        Jap, Envato ist riesig, der Beitrag dazu kommt bald 🙂

        Antwort
Liz 2014-11-27

Klasse, die Liste seh ich mir mal genauer an! 😀
Es gibt zum Beispiel auch noch unsplash.com, da findet man auch schöne Sachen, allerdings kann man dort leider nicht gezielt suchen.

Antwort
    Kevin 2014-11-27

    Klar, mach das 🙂 Danke für die Ergänzung, nehme ich gleich mit auf.

    Antwort
Tobias 2014-12-02

Gerne würde ich dieser Liste eine weitere Seite mit kostenlosen Bilder hinzufügen. Es handelt sich um die Webseite http://creativecommons.photos welche eine Vielzahl von Bildern unter der Public Domain Lizenz anbietet.

Antwort
    Kevin 2014-12-02

    Danke, nehme ich gleich mal mit auf 🙂

    Antwort

Wieder mal ein Artikel mit echtem Mehrwert. Kompliment!

Bei der Vielzahl von Portalen müsste jeder die geeigneten Bilder finden.
Aber Vorsicht: Nehmt das Urheberrecht ernst, eine Verletzung kann echt teuer werden. Klar ist auch, daß die Fotografen, die ihre Bilder meist kostenlos oder sehr günstig zum Download bereitstellen, von ihrer Fotografie meistens (noch) nicht leben können.
Was liegt näher, als sich mit einem „lukrativen Nebeneinkommen“ zu beschäftigen?
Dennoch verstehe ich die Fotografen:
Niemand hat Interesse, seine Werke missbräuchlich verwendet zu sehen.

Nachf. noch ein Artikel von Marketingsaft, wo Raoul 20 Portale vorstellt, mit teilw. grandiosen Bildern. Reinschauen lohnt!
http://www.marketingsaft.de/20-kostenlose-und-lizenzfreie-alternativen-zu-fotolia/

Antwort
    Kevin 2015-02-15

    Vielen Dank Guenther. Ja, um auf der sicheren Seite zu sein, sollte man auf jeden Fall immer selbst nochmal schauen, ob man Foto XY benutzen darf oder ob es da bestimmte Regeln gibt.

    Antwort
Yvonne 2015-04-07

Hallo Kevin,

bin auch immer wieder auf der Suche nach Seiten für lizenzfreie Bilder. Hätte da noch eine Ergänzung für euch.. http://skitterphoto.com/ wäre vllt für Eure Liste noch interessant.
Ich nutzte seither immer http://blog.zeta-producer.com/lizenzfreie-bilder/ bei der Recherche nach passenden Bildern. Danke für Eure tolle und umfangreiche Liste mit lizenzfreien Bildern nach der Registrierung!

Weiter so!
Grüße,
Yvonne

Antwort
Thomas 2015-06-30

Kennst Du auch Seiten mit Lizenzfreier Musik/Soundtrack für den Podcast?

Arbeite weniger & Outsource mehr!
Thomas

Antwort

Hi Kevin,

danke für die Liste.

Ich nutze meist Pixabay.com 🙂

Antwort
    Kevin 2015-08-05

    Kein Problem, viel Spaß damit 🙂

    Antwort
Jonas 2015-12-29

Ich kann noch https://stockata.de empfehlen. Eine gute Bildauswahl und wächst auch stetig.

Da greife ich immer zu, wenn ich mal was brauche. 🙂

Grüße, Jonas

Antwort
antworten

Hinterlasse uns deine Gedanken:

Top