Erstelle einfache Affiliate Preisvergleiche für WordPress und erhöhe deine Umsätze

By Kevin | Affiliate Marketing

Feb 18

Affiliate-Marketing-mehr-Geld-PreisvergleicheDu erstellst eigene Nischenseiten, Blogs, online Shops und du verdienst dein Geld mit Affiliate Marketing?

Sehr gut! Dann wird dir folgendes auf jeden Fall weiter helfen.

Im Normalfall ist es doch so:

Du erstellst eine Nischenseite oder einen Beitrag auf deinem Blog, stellst dort ein bestimmtes Produkt vor und verlinkst dieses Produkt und einige Textzeilen mit deinem Affiliate Link. Oder du baust vielleicht einen Werbebanner an der richtigen Position ein.

Das ist auch alles richtig und so solltest du es auch machen, sofern du etwas verkaufen bzw. mit deiner Seite Geld verdienen möchtest.

Es gibt hier aber eine geniale und recht einfache Methode, die Affiliate Umsätze nach oben zu skalieren. Dieser einfache Trick nennt sich „Preisvergleich“.

Ein Preisvergleich hat gleich mehrere Vorteile:

  • Du bietest deinen Lesern durch einen Preisvergleich einen Mehrwert.
  • Deine Leser können direkt auf deiner Seite vergleichen und brauchen sich nicht woanders umzusehen.
  • Dir entgehen durch einen Preisvergleich weniger Provisionen, weil die Leute eben direkt bei dir vergleichen und sich bei dir für einen Kauf entscheiden können.
  • Die Chance, das du deine vorgestellten Produkte Verkaufst steigt in die Höhe, weil du deinen Lesern immer gleich den günstigsten Preis anbieten kannst.

Alles in allem sind Preisvergleiche eine echt geniale Sache.

Für WordPress gibt es ein super Plugin, mit dem du genau solche Preisvergleiche erstellen kannst- der Affiliate Booster

So ein Preisvergleich ist mit dem Affiliate Booster super schnell und einfach erstellt. Du trägst dort einfach deine Affiliate ID´s von Amazon, Affilinet, Zanox etc. ein, wählst die Shops aus, zu denen du gerne Preisvergleiche haben möchtest und das Plugin zieht sich automatisch die Daten die für deinen Preisvergleich benötigt werden. Die Preise werden laufend (voll automatisch) aktualisiert. Somit bietest du deinen Lesern immer aktuelle Preise.

Coole Preisvergleiche mit dem WordPress Plugin „Affiliate Booster“ erstellen

Mit dem Affiliate Booster kannst du schnell und einfach Preisvergleiche erstellen, die du dann per Shortcode in deine Beiträge, Seiten oder Shop Produkte an jeder Stelle einbauen kannst.

Kurzanleitung:

  1. Trage deine Affiate ID´s zu den passenden Netzwerken (Amazon, Affilinet usw.) ein
  2. Suche die Shops raus, zu denen du gerne Preisvergleiche erstellen möchtest
  3. Suche im Affiliate Booster nach einem Produkt (z.B. Samsung Handy XY)
  4. Erstelle deinen Preisvergleich
  5. Nehme den Shortcode zum Preisvergleich und platziere ihn an der gewünschten Stelle (z.B. Blog Beitrag)

Die eigentliche Einrichtung des Plugins, mit installieren, ID´s eintragen und Shops raus suchen, dauert vielleicht 15 Minuten.

Das Erstellen eines einzelnen Preisvergleichs (siehe Beispiel weiter unten) dauert etwa 2 Minuten.

Hier mal ein Beispiel von einer unserer Nischenseiten, auf der wir derzeit mehrere Hundert Preisvergleiche laufen haben.

Verglichen wird hier ein Film (Ted):

preivgted

Hier ein zweites Beispiel – verglichen wird hier ein Handy:

trezh47ddfg

Aktuell werden folgende Netzwerke unterstützt:

  • Zanox
  • Amazon
  • Affilinet
  • Belboon
  • Tradedoubler

Jeder Shop der in einem dieser Netzwerke vorhanden ist, kann für einen Preisvergleich herangezogen werden. Zudem kannst du unbegrenzt viele Preisvergleiche erstellen.

Wie oben schon geschrieben, haben wir zur Zeit mehrere hundert Preisvergleiche auf einer einzigen Website ohne Probleme laufen.

So nutzt du Preisvergleiche auf deinem Affiliate Projekt

Falls du dir noch nicht so ganz vorstellen kannst, wie und wo du einen Preisvergleich unterbringen könntest, habe ich hier ein paar Anregungen für dich.

  • Baue in einem Blog Beitrag ein Preisvergleich ein.
  • Wenn du gerne und häufig Produkt-Reviews schreibst, dann bietet ein Preisvergleich einen Mehrwert für deine Leser und ein Umsatz + für dich selbst.
  • Erstelle Vergleichsseiten zu bestimmten Produkten
  • Ideal für Nischenseiten die man 1x aufsetzt und damit passives Einkommen generiert.
  • Durch eine Woocommerce Extension kann der Preisvergleich auch Ideal (und voll automatisch) für einen eigenen Affiliate Shop genutzt werden. Ergänze jedes deiner Woocommerce Produkte mit einem Preisvergleich.
  • Echtzeit Fronend Suche für deine Besucher. Lasse deine Besucher selber nach ihren Wunschprodukten suchen
  • Besonders Nischenseiten oder Blogs, auf denen es viel um Produkte (z.B. von Amazon) geht, können bestens mit Preisvergleichen ergänzt werden. Bei digitalen Infoprodukten macht es keinen Sinn, da man diese kaum bei Amazon, Affilinet und Co findet.

Mehr Power mit der CSV Extension

Mit der Affiliate Booster Core Version hat man eigentlich schon eine ganze Menge Möglichkeiten und die wichtigsten Affiliate Netzwerke (oben genannt) sind eigentlich auch schon abgedeckt. Wer dennoch mehr Power haben möchte und seine Preisvergleiche noch stärker ausbauen will, kann mit der CSV Extension genau das machen.

Mittels der CSV Extension um hunderte weitere Affiliate Netzwerke erweitern. Die CSV Extension ist dann gut, wenn Netzwerke keine sogenannte API Schnittstelle bieten, dafür aber Produktdaten per CSV bereitstellen. Somit kannst du also auch Shops aus den Netzwerken wie Webgains, Adcell oder Daisycon einbinden.

Das Addon muss zusätzlich zum Affiliate Booster (Core Version / Grundversion) gekauft werden.

Extrem Umsatzstarke Affiliate Shops mit dem Woocommerce Addon

Wer schon lange mit einem Woocommerce Affiliate Shop arbeitet oder das eventuell zukünftig mal vorhat, braucht nicht auf Preisvergleiche verzichten.

Mit dem passenden Woocommerce Addon für den Affiliate Booster kann man mit wenigen Klicks Affiliate Produkte nach Woocommerce importieren und voll automatischem Preisvergleiche erzeugen.

Stell dir vor wie genial das ist, wenn du nicht „nur“ einen Affiliate Shop hast, sondern unter jedem Produkt ein Preisvergleich auf deine Besucher wartet. Genial!

Das Addon muss zusätzlich zum Affiliate Booster (Core Version / Grundversion) gekauft werden.

 

Fazit:

Wer seine Affiliate Nischenseite, seinen Blog oder seinen Shop mit einer tollen Funktion aufmotzen möchte, ist mit dem Preisvergleichs-Plugin „Affiliate Booster“ bestens bedient. Das Geniale hier ist einfach, das man zum einen den Besuchern einen Mehrwert liefern kann und zum anderen natürlich höhere Umsätze generiert.

Unsere Erfahrung ist sehr gut und unsere Umsätze konnten wir dadurch auch ganz gut ankurbeln.

About the Author

„Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist“

Hinterlasse uns deine Gedanken:

Hinterlasse uns deine Gedanken: